Anfahrt

Die Kanzlei befindet sich in der Fussgängerzone im Herzen der Schleswiger Innen- bzw. Altstadt. Hier steht das Parkhaus zwischen Königstraße, Schwarzem Weg und Kapitolplatz zur Verfügung. von dort sind es fussläufig ca. zwei bis drei Minuten zur Kanzlei.

Bitte fügen Sie Texte aus Word nur über diesen Button ein.
 
  >> zum Routenplaner

 
So kommen Sie zu uns:


von Norden kommend...

... fahren Sie über die B 201. Nehmen sie die Ausfahrt Gewerbegebiet „Schliekieker“ ab und biegen auf die Flensburger Straße Richtung Schleswig ab, dieser folgen Sie ca. 500 m. An der Kreuzung bei der TEAM Tankstelle biegen Sie nach links ab auf die Schubystraße ab. Folgen Sie dieser bis zur Kreuzung Bismarkstraße, in die Sie nach rechts einbiegen. Nach ca. 500 m gelangen Sie an den Kapitolplatz, hinter dem sich die Einfahrt zum Parkhaus befindet. Folgen Sie vom Kapitolplatz aus der Fussgänger zone auf der Seite der Nord-Ostseesparkasse etwa 150 m bis zum Kornmarkt dort befindet sich die Kanzlei an Nr. 4 auf der linken Seite hinter dem Eiscafé.


Auf der A 7 von Süden kommend...

... fahren Sie von der A7 Hamburg Richtung Flensburg an der Ausfahrt Schleswig/Jagel (6) ab. Biegen Sie auf die B77/B76 Richtung Schleswig ab. Folgen Sie dieser bis zum Kreisverkehr, den Sie an der zweiten Ausfahrt (gerade­aus) verlassen. Auf der rechten Seite erblicken Sie dann nach ca. 1 km rechterhand die Schlei und den Wicking Turm. Nehmen Sie die nächste Abfahrt (Schleswig-Mitte/Landesmuseen). Überqueren Sie die 1. Kreuzung/Ampel und folgen der Straße weiter geradeaus Richtung Stadtmitte Sie fahren an der Schlei entlang und erreichen die Königstraße. Vor dem ZOB und gegenüber des Netto Marktes ist die Einfahrt zum Parkhaus Königstraße. Auf der anderen Seite befindet sich der Kapitolplatz. Folgen Sie von dort aus der Fußgängerzone auf der Seite der Nord-Ostseesparkasse etwa 150 m bis zum Kornmarkt dort befindet sich die Kanzlei an Nr. 4 auf der linken Seite hinter dem Eiscafé.


Aktuelles

Gemeinnützigkeitsrecht »
Mit Berichten über nicht steuerbegünstigten Aktivitäten auf der Homepage riskieren Vereine ihre Gemeinnützigkeit.

Wirtschaftsrecht »
Bei Geschäften im Internet genügt die Angabe einer Postfachadresse für die Widerrufsbelehrung.

Insolvenzrecht »
Keine Restschuldbefreiung bei unter-lassener Mitteilung über Wohnsitz-wechsel an den Treuhänder.
Tel.: 04621 / 932 622 2
Fax: 04621 / 932 622 3
info@bergemann-rechtsanwalt.de

site created and hosted by nordicweb